Skip to main content

Neuigkeiten

| Andreas Peter | C - Junioren

C1 mit Kantersieg im letzten Heimspiel

„GRAUEN“ mit 14:0-Erfolg gegen Waizendorf!

Ob es denn nun das Sondertraining, die Spielstätte oder der Verletzungsfrust (mittlerweile fehlen 4 Stammspieler) war, das können wir leider nicht sagen. Was bleibt ist jedoch zweifelsfrei eine Tor-Gala auf der Sportanlage des FC Oberhaid.
 
Dabei gab es im gesamten Spiel nur eine Richtung – die in Richtung Tor der Gäste. Mit einer Passquote nahezu auf Toni-Kroos-Niveau hielten wir den Ball sauber in den eigenen Reihen und konnten uns schnell einige Torchancen herausspielen. Bereits in der 2. Minute erzielten wir das 1:0 bevor ein Doppelschlag in der 7. und 8. Minute das 3:0 bedeutete. Weitere Chancen folgten. So dass wir in der 21. Minute auf 4:0, 25. Minute auf 5:0 und mit dem Halbzeitpfiff auf 6:0 erhöhten.
 
Der Halbzeitstand und vor allem der Spielverlauf machten klar, dass für Waizendorf hier und jetzt keine Chance mehr besteht. Der Wille und der Spielfluss ließen keine Chancen für Waizendorf auf unserer Seite zu. So machten wir in Halbzeit zwei da weiter, wo wir aufgehört hatten, netzten weitere 8-mal ein und beendeten die Partie mit 14:0.
 
Den zahlreichen Zuschauern wurden viele Tore geboten und wir konnten unser Torverhältnis anständig aufbessern. Mit diesem Spiel und sicherlich einer Extraportion Selbstvertrauen geht es nun am Samstag zum Saisonfinale nach Ebensfeld.

Kreuzberg Kickers
# weil Fußball Spaß machen soll!