Neuigkeiten

| Andreas Peter | D - Junioren

DJK DON BOSCO BAMBERG 4 (W) GG KREUZBERG KICKERS U12 - 2:5

Am vierten Spieltag der Herbstrunde waren die Kreuzberg Kickers U12 bei der DJK Don Bosco Bamberg zu Gast. Hierbei schafften unsere Jungs den dritten Sieg in Folge in der noch jungen Saison.
 
Direkt nach Anpfiff legten zunächst die DJKler mit einem Sturmlauf los. Quasi im ersten Konter gelang jedoch in der 3. Minute das 1:0 für die Kreuzberg Kickers. Danach hatte die Mannschaft den Mut zurück und spielte beherzt nach vorne. Störten früh und kamen zu Torchencen die jedoch leider nicht genutzt wurden. In der 20. Minute hatten wir das Pech auf unserer Seite und lenkten den Ball selbst zum 1:1 ins eigene Tor. Bereits in der 27. Minute wurde glücklich, ebenfalls per Eigentor der Pausenstand von 2:1 hergestellt. Das die Führung nicht ausgebaut wurde lag im Wesentlichen daran, dass wir nicht ganz konzentriert aggierten. Das galt es nun in der Halbzeit zu korrigieren.
 
Die Kreuzberg Kickers starteten wieder gut eingestellt und motiviert in die zweite Halbzeit. Die Tore in der 31. und 35. Minute führten zum 1:4 für den Gast und zu einem kleinen aber nicht sicheren Polster. Das Spiel wurde zu hektisch und weniger kontrolliert, womit in der Folge das 2:4 entstand. Einige weitere gute Chancen der DJK konnten nicht verwertet werden oder man scheiterte am Torhüter, so dass es zunächst beim 2:4 blieb. Die Kreuzberg Kickers überstanden jedoch abermals mit moral und kampfkraft diese Situation und erzielten in der 50. Minute das 5:2 und somit den Endstand.
 
So endet diese Woche mit 6 von 6 Punkten sehr erfolgreich, ehe es am kommenden Samstag auf der Sportanlage des RSC Oberhaid um 11:00 Uhr gegen die SG Ebensfeld 2 sicher wieder spannend wird!
Copyright © 2020 by the fabulous Kreuzberg Kickers