Neuigkeiten

| Hannes Porzelt | Allgemein

Neuaufnahme SC Kemmern und TSV Breitengüßbach

Die Main-Kreuzberg-Kickers-Familie erweitert sich

Die JFG Main-Kreuzberg Kickers begrüßt den SC Kemmern und den TSV Breitengüßbach ab der Saison 2021/22 in seinen Reihen.

Um den Jugendlichen ein noch besseres Angebot machen zu können, haben die Verantwortlichen der JFG Main-Kreuzberg Kickers auf der einen, sowie die Verantwortlichen des SC Kemmern und des TSV Breitengüßbach auf der anderen Seite, eine vertiefte Zusammenarbeit im Jugendfußball vereinbart. Mit diesem Schritt ist es gelungen, im nördlichen Landkreis ein breites Angebot im Fußball-Breitensport für möglichst viele Schüler und Jugendliche zu offerieren.

Im Mittelpunkt soll der Spaß am Fußballsport stehen. Das Konzept der Kreuzberg Kickers hat auch den SC Kemmern und den TSV Breitengüßbach überzeugt. Darüber hinaus werden die beteiligten Stammvereine schon unterhalb der D-Jugend zusammenarbeiten, um einen möglichst reibungslosen Übergang von den Kleinfeldmannschaften in die U13 zu gewährleisten.

Organisatorisch ist die JFG bestens aufgestellt um die „Neuen“ zu integrieren. Es sind alle maßgeblichen Stellen zur Bewältigung der vielfältigen Aufgaben ausreichend besetzt. Mit den weiteren Stammvereinen kommt jetzt noch zusätzliche Expertise in den Verein.
Jetzt gilt es für die neue Saison alles Notwendige zu tun, um nach der langen Corona-Pause wieder einen möglichst normalen Spiel- und Trainingsbetrieb aufzunehmen.

Die JFG Main-Kreuzberg Kickers ist ein Zusammenschluss aus den Stammvereinen:
TSV Breitengüßbach, SV Dörfleins, SC Kemmern, 1.FC Oberhaid, RSC Concordia Oberhaid, TSV Staffelbach
Copyright © 2021 by the fabulous Kreuzberg Kickers