Herzlich Willkommen

Ihr seid sportinteressiert und habt Spaß am Fußball? Dann seid Ihr bei den Kreuzberg Kickers genau richtig.

Mit ca. 180 Mädchen und Jungs betreuen wir in den vier Altersklassen, von D- bis A-Junioren, einer der größten Jugendabteilungen im Maintal. Unsere gut ausgebildeten ambitionierten Trainer und Betreuer bilden den Grundstock für eine solide Jugendarbeit mit ebenfalls hoher sozialer Integration und Kompetenz.

Derzeit haben wir im Freiluftbetrieb Mannschaften von den Kreisgruppen bis hinauf zur Kreisliga im Einsatz. In der kalten Jahreszeit nehmen wir an entsprechenden Hallenmeisterschaften teil oder veranstalten auch selbst Hallenturniere.

Haben wir euer Interesse geweckt? – Dann kommt einfach zu einem Probetraining vorbei. Die richtigen Ansprechpartner und viele weitere Informationen bekommt Ihr auf unserer Internetseite.

# weil Fußball Spaß machen soll

Aktueller Spieltag der Kreuzberg Kickers

Laden...

Veranstaltungen / Aktionen

  • Mitgliederversammlung
    Sehr geehrte Mitglieder, hiermit ergeht herzlichste Einladung zur Jahreshauptversammlung am 18.09.2022 um 09:30 Uhr im Vereinsheim des TSV Breitengüßbach, Am Sportplatz 18, 96149 Breitengüßbach. Tagesordnung: Begrüßung Feststellung de...
  • Goolkids sammelt Kleiderspenden
    Soziale Aktivitäten „Sport verbindet Menschen – ob klein oder groß, welcher Nation oder Religion auch immer sie angehören“ heißt es auf der Internetseite des gemeinnützigen Projektes „Goolkids“, an welchem sich künftig auch die Kreuzberg Kick...
  • HALLSTADT HILFT SEINEN KINDERN
    Soziale Aktivitäten Der Fonds „Hallstadt hilft seinen Kindern“ soll allen bedürftigen Kindern und Jugend­lichen in Hallstadt die Teilnahme an verschiedenen Freizeit- und Bildungsangeboten ermöglichen. Nach Vorlage der entsprechenden Bescheini...

Partnerprogramme

Countdown 12. "Schade" Jugend Cup in Dörfleins

Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden

Mitgliedschaft

Du hast Spaß am Fußball und möchtest bei uns mitkicken? Kein Problem! Alle notwendigen Informationen gibt es hier.

„Manchmal habe ich das Gefühl, dass das Wichtigste für die meisten Jugendtrainer das Gewinnen von Spielen ist. Sie interessieren sich hauptsächlich für den eigenen Erfolg und die eigene Reputation. Mein Interesse galt stets dem Verein. Wenn ein talentierter Spieler nicht verteidigen konnte, dann habe ich ihn in die Abwehr gesteckt, damit er es lernt, was uns einiges an Punkten gekostet hat. Aber ich habe mich nicht um Punkte gesorgt, denn ich war damit beschäftigt, den Spieler weiterzuentwickeln.“

Johann Cruyff (1947-2016)
Copyright © 2022 by the fabulous Kreuzberg Kickers