Neuigkeiten

| Maximilian Mayer | D - Junioren

SG Markt Heiligenstadt – JFG Kreuzberg Kickers (U13) 0:1

Der langersehnte erste Sieg

Der 4. Spieltag der Kreisliga Bamberg wurde für unsere Kickers aus krankheitsbedingten Gründen am Dienstagabend in Teuchatz ausgetragen. Bei schon winterlichen Temperaturen begann das Spiel eher schleppend. Man merkte beiden Mannschaften die Nervosität an, denn auch die Jungs aus Heiligenstadt konnten noch keinen Punkt holen. Die Kickers sind dann aber besser in das Spiel gekommen, wobei hier die letzte Zielstrebigkeit zum Tor fehlte.

Hervorzuheben ist auch die geschlossene Mannschaftsleistung, vor allem in der Defensive. In der ersten Hälfte war es doch ein Spiel ohne wirkliche Torchancen auf beiden Seiten. Die zweite Hälfte sind die Kickers besser in das Spiel gekommen und haben sich einige Chancen herausgespielt. Es sollte aber doch bis zur 56. Minute dauern, bis wir zum langersehnten Jubel kamen. Nach einem Foulspiel, welches man auch als letzten Mann hätte auslegen können, hatten die Kickers einen Freistoß aus aussichtsreicher Position. Diesen hat sich Marco Löbenfelder nicht entgehen lassen und vollstreckte eiskalt.

Nach nervenaufreibenden letzten 5 Minuten kam endlich der Schlusspfiff und somit auch die ersten 3 Punkte. An diese Leistung müssen die Kickers nun anknüpfen um auch am Ende der Saison auf einem Nichtabstiegsplatz zu stehen.

Die nächste Aufgabe wartet am Samstag um 13:00 Uhr beim FC Baunach auf die Kickers und somit auch die Chance auf die nächsten 3 Punkte.

Copyright © 2020 by the fabulous Kreuzberg Kickers