Neuigkeiten

| Andreas Peter | D - Junioren

Testspiele der D-Jugend

6 Stammvereine, 6 Trainingstage, 6 Trainingsorte. Dazu nehme man etwa 40 Kinder, beobachte diese in den Trainingseinheiten und zaubere daraus 3 bis 4 Mannschaften. Das war kurz gefasst die Aufgabe des Trainer-Teams bei der Tour durch unser JFG-Gebiet, die am 19.07.2021 endete.
Zum Abschluss wurden für den 21.07.2021 drei Testspiele organisiert, so dass unsere Jungs ihr Können gegen Liga-Konkurrenten unter Beweis stellen konnten. Bei herrlichem Wetter fanden auf der Sportanlage des SV Dörfleins folgende Spiele statt:

0 : 7

 

Die komplett neu formierte Mannschaft Kreuzberg Kickers "schwarz" tat sich zu Beginn der Partie schwer gegen die Gäste aus Bischberg. Nach der langen Corona-Pause und in der neuen Zusammensetzung fanden unsere Kickers zunächst schwer ins Spiel. Im Verlaufe der Partie konnte man sich aber deutlich steigern. Leider blieb das Glück beim Torabschluss verwehrt und selbst ein Strafstoß wurde leider nicht verwandelt. In den folgenden Partien werden wir an der deutlich besseren zweiten Halbzeit anknüpfen.


1 : 1

 

In der zweiten Partie des Abends ging es für Team „WEISS“ gegen den ASV Naisa. Hier wurde den Zuschauern eine packende Partie auf Augenhöhe geboten. Zwar gingen zunächst die Gäste in Führung, doch war es unseren Kickern deutlich anzumerken, dass dieses Ergebnis so nicht bleiben sollte. Folglich schaffte man im zweiten Drittel den verdienten Ausgleich und so kam es wie so oft bei unseren „WEISSEN“ zu einer absolut spannenden Schlussphase. Der Kampfgeist unserer Schützlinge hat sich einmal mehr ausgezahlt und das Unentschieden konnte verteidigt werden. 


1 : 5

 

Zeitgleich hatten es unsere „GRAUEN“, die in dieser Konstellation aus 4 verschiedenen Vereinen das erste mal auf dem Platz stand, mit der TSG 05 aus Bamberg zu tun. Auch hier hatte man gegen die eingespielten Gäste zunächst einen schweren Stand. In der auf dreimal 20 Minuten angesetzten Partie, lag man rasch mit 0:2 zurück. Die „GRAUEN“ fanden jedoch immer mehr zu ihrem Spiel, wurden mutiger und konnte das zweite Drittel mit 1:1 beschließen. Im Schlussdrittel nutzte der Gegner unsere kleineren Fehler gekonnt aus und so kam es zum Endstand 1:5. Die guten Ansätze unserer Mannschaft waren jedoch deutlich zu erkennen. Mit ein paar gezielten Trainingseinheiten wird sich die neu geschaffene Formation sicherlich behaupten können. 

Copyright © 2021 by the fabulous Kreuzberg Kickers